Für Personaler & Führungskräfte: Online-Qualifizierung zum  PsyFIT®-Lotsen

Starke & belastbare Mitarbeiter sind kein Zufall!


 Geben Sie Ihren Mitarbeitern die bestmögliche Unterstützung zur Sicherung der Leistungsfähigkeit.

Werden Sie PsyFIT®-Lotse.

Mitarbeiter psychisch stärken - einfach & effektiv

  • Sie werden von uns in  2 kurzen, aber intensiven Online-Sessions qualifiziert, Ihre Mitarbeiter sofort massiv zu stärken.
  • Sie bekommen von uns perfekt abgestimmte Tools, die jeder Mitarbeiter sofort individuell nutzen kann. 
  • Wir lassen Sie auch bei der Umsetzung nicht alleine und unterstützen Sie nach Bedarf als Mentor.

Noch nie waren psychische Gesundheit und Belastbarkeit so bedeutsam, wie jetzt, in Zeiten der Corona-Krise. Diese stellt Führungskräfte und Mitarbeiter vor noch nie dagewesene Herausforderungen. Aber nicht nur in der Krise, sondern auch in der Zeit danach ist die psychische Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter das A und O für den Unternehmenserfolg.


Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit sind in erster Linie von zwei Ressourcen abhängig: der mental-emotionalen Kompetenz und der psychischen Widerstandsfähigkeit (Resilienz). Beides zusammen bezeichnen wir als psychische Fitness.

Wie können Führungskräfte Ihre Mitarbeiter sofort und vor allem nachhaltig stärken?

Führungskräfte haben zweifelsohne eine Mitverantwortung für die psychische Gesundheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz. Denn jedes Führungshandeln wirkt immer auch auf die Psyche der Mitarbeiter. Fakt ist, viele Führungskräfte fühlen sich mit dieser "Mitverantwortung" überfordert. Und die Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung sind für eine schnelle und zielgerichtete Unterstützung an der "Führungsfront" meist wenig hilfreich. 


Daher haben wir uns zum Ziel gesetzt, Führungskräfte in die Lage zu versetzen, sofort und unkompliziert den Mitarbeitern in der Stärkung seiner psychischen Leistungsfähigkeit und Gesundheit bestmöglich zu unterstützen. 


Die Lösung lautet: schnelle, koordinierte Hilfe zur individuellen Selbsthilfe!


Psyfit Lotse Puzzleteile

Die Herausforderung für uns war, ein Förderinstrument zu entwickeln, dass

  • den individuellen Handlungsbedarf beim Mitarbeiter zuverlässig & schnell erkennt,
  • eine einfache Koordination durch die Führungskraft selbst ermöglicht,
  • innerhalb kürzester Zeit positive Effekte hervorbringt, die aber auch dauerhaft wirken,
  • für Ihre Organisation kostengünstig & sofort einsetzbar ist,
  • und die Führungskraft in der Umsetzung selbst nicht überfordert.

Das Ergebnis ist die Qualifizierung zum PsyFIT-Lotsen für Führungskräfte und Personalverantwortliche. Diese ermöglicht Ihnen eine individuelle Förderung der psychischen Gesundheit und mentalen Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter, mit der Sie sofort loslegen können. 

Sichern Sie sich die Vorteile der einzigartigen Qualifizierung zum PsyFIT-Lotsen

1

Koordinator am "Point of Work"

Für den Arbeitsplatz gilt: Niemand ist näher an der Leistungsfähigkeit und Gesundheit der Mitarbeiter dran, wie die Führungskraft. Als PsyFIT-Lotse sind Sie in der Lage, Mitarbeiter präventiv zu stärken, Handlungsbedarf bei psychischen Belastungen zu erkennen und zeitnah wirksame Tools zur Stärkung der psychischen Leistungsfähigkeit bereitzustellen. 

2

Einfache Umsetzung mit perfekt abgestimmten Tools 

Als PsyFIT-Lotse bekommen Sie von uns alles an die Hand, was Sie benötigen, um sofort unterstützend einzugreifen. Die Qualifizierung beschränkt sich auf das Wesentlich, um als Führungskraft sofort wirksam einzugreifen. Die PsyFIT-Analyse holt den Mitarbeiter dort ab, wo er steht. Das PsyFIT-Training bietet die passende Online-Trainingsplattform. Schritt-für-Schritt-Anleitungen erleichtern Ihnen die Durchführung am Arbeitsplatz. Und nach Bedarf unterstützen wir Sie bei der Umsetzung durch sog. "Mentoring-Calls" . 

3

Schnelle & nachhaltige Wirkung 

PsyFIT ist lern-psychologisch optimiert. D.h. es erfüllt alle wissenschaftlichen Anforderungen an wirksame Lernprozesse. Es stellen sich schnell erste Erfolge ein. Aber PsyFIT ist nicht nur ein Strohfeuer. Es begleitet die Teilnehmer über 3 Monate, ist es bestens geeignet, dauerhafte Veränderungen zu bewirken.

4

Kostenvorteil 

Durch den Einsatz des PsyFIT-Trainings sichern Sie sich einen Kostenvorteil gleich in zweierlei Hinsicht. PsyFIT kostet viel weniger als ein Seminar und das, obwohl die Wirkung im Vergleich zu üblichen Seminaren zur Gesundheitsförderung wesentlich höher ist. Und weil das so ist, reduzieren Sie die Kosten durch Arbeitsausfall und Minderleistung erheblich.

Alles Wichtige rund um den PsyFIT-Lotsen



Was ist der PsyFIT-Lotse?

Der PsyFIT-Lotse ist innerbetrieblicher Koordinator und Experte zur Förderung und Erhalt der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter in Unternehmen, Organisationen und Behörden. Er sensibilisiert für die Brisanz des Themas, ermittelt Qualifizierungsbedarf und koordiniert Schnittstellen und Durchführung.

Und das macht er als "Leistungspartner auf Augenhöhe" auf der Grundlage von Vertrauen, Selbstverantwortung und Freiwilligkeit.  Er lädt die Mitarbeiter ein, aktiv an der Reduzierung psychischer Belastungsfaktoren im Arbeitsumfeld und der Weiterentwicklung eigener psychischer Leistungsressourcen zum Vorteil aller Beteiligten mitzuwirken.


Was ist der PsyFIT-Lotse NICHT?

Keinesfalls übernimmt er dabei die Funktionen eines Mediziners, Ersatz-Therapeuten oder Coachs. Mitarbeiter mit größeren psychischen Belastungen motiviert er, sich frühzeitig in erfahrene medizinisch-therapeutische Hände zu begeben. 


Was sind die Inhalte der Qualifizierung?

  • Relevanz psychischer Fitness als unternehmerischer Erfolgsfaktor vor dem Hintergrund steigender psychischer Belastungen und Erkrankungen am Arbeitsplatz
  • Implementierung eines strategischen psychischen Leistungs- und Gesundheitsmanagements zum Erhalt und der Stärkung der psychischen Fitness aller Mitarbeiter
  • Ursachen psychischer Beeinträchtigungen wie z.B.  Über- und Unterforderung, Mobbing, Stress, Burn-Out, Führungsverhalten
  • Rechtliche Rahmenbedingungen, Akteure und Zuständigkeiten
  • Umfangreiche Kenntnisse möglicher Präventionsmaßnahmen und Gesundheitsförderung und Festlegung eines konkreten wirksamen Qualifizierungsangebots wie z.B. das PsyFIT-Training
  • Gefährdungspotenzial erkennen und ein Frühwarnsystem für das Erkennen von psychischen Beeinträchtigungen z.B. durch die PsyFIT-Belastungsindikator und die PsyFIT-Analyse installieren
  • Konstruktive Beratungsgespräche mit möglichen Betroffenen (z.B. MA, FK, Betriebs- u. Personalräte, Verantwortliche des Arbeits- und Gesundheitsschutzes) führen.
  • Maßnahmen zur Wiedereingliederung von langzeiterkrankten Mitarbeitern entwickeln
  • Implementierung von adäquaten Maßnahmen zum Erhalt der Arbeitsfähigkeit von Mitarbeitern
  • Beratung und Unterstützung von Führungskräften in Fragen psychischer Leistungsfähigkeit und Verfahrensweisen.
  • Sensibilisierung der FK und MA für Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und Gesundheitsprävention; Stärkung der Eigenverantwortlichkeit
  • Wechselwirkung von psychischer Fitness und körperlicher Gesundheit/Ergonomie
  • Auswirkungen der Ernährung auf die psychische Leistungsfähigkeit
  • Psychische Aspekte bei Gewichtsreduktion, Raucherentwöhnung, Alkohol- und Drogenprävention
  • Inhalt und Anwendung der PsyFIT®-Analyse als Instrument zur Ermittlung psychischer Belastungen und der mentalen Leistungsfähigkeit inkl. Lizensierung als PsyFIT®-Coach

An wen richtet sich die Qualifizierung zum PsyFIT-Lotsen?

  • An Führungskräfte, die Ihre Mitarbeiter sofort und wirksam beim Aufbau und Erhalt der psychischen Leistungsfähigkeit und Gesundheit wirksam unterstützen wollen. 
  • An Personaler von KMU die Ihren Mitarbeitern und Führungskräften eine effektive psychische Gesundheitsförderung zur Verfügung stellen möchten.
  • An alle Unternehmen, Behörden und sonstige Organisationen, die wirksame und aufeinander abgestimmte Instrumente im Sinne des § 5 ASchG einsetzen möchten.

Dauer:

3 Onlines-Sessions (Zoom) je 90 Min.; 1-3 Personen auf Anfrage


Mentoren:

Stefan Hieronimus: Arbeits- und Organisationspsychologe (Master), Diplom-Wirtschaftspädagoge und Diplom-Betriebswirt

Silke Reinbold: Diplom-Psychologin und Arbeits- und Organisationspsychologin


Kosten:

590,00 Euro zzgl. 19 % MwSt

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!